SCHOTTERGEMISCH Eutingen Horb Starzach Neustetten

Mineralbeton = Beton ohne Zement

Unter Mineralbeton versteht man Kiese, Splitte oder Brechkiese ohne Zusatz von Zement in Kornzusammensetzungen von z.B. 0 – 16 mm oder 0 – 32 mm. I.d.R. handelt es sich um ein korngestuftes, frostsicheres Material, das eine relativ hohe Wasserdurchlässigkeit aufweisen sollte.

Für Mineralbeton gibt es keine verbindliche Norm und von daher auch keine allgemeingültige Definition. Im Allgemeinen wird unter Mineralbeton Frostschutz- bzw. Schottertragschichtsmaterial verstanden. Diese Produkte werden wegen der gewünschten Wasserdurchlässigkeit vorrangig aus Kiesen oder Grauwacken hergestellt.

Garten- und Landschaftsbauer verwenden gelegentlich den Begriff Mineralbeton für Material, das sie für den Bau von Pflaster- und Terrassenbetten benötigen.

Liefergebiet

Unser Liefergebiet umfasst Eutingen, Horb, Empfingen, Sulz, Haigerloch, Herrenberg, Neustetten, Starzach und Rangendingen mit allen dazugehörigen Teilorten.

SCHOTTERGEMISCH Eutingen Horb Starzach Neustetten