ADDITIVE

Mit uns kommen Sie sicher durch den Winter

Je nach Beschaffenheit Ihrer Tankanlage und Ölleitung kann es bei längeren Frostperioden durch die Ausflockung von Paraffinen im Heizöl zu Betriebsstörungen der Ölheizung kommen. Ausgerechnet in der Jahreszeit, in der Wärme am dringendsten benötigt wird.

Welche Ölheizungen sind gefährdet?

  • kälteempfindliche Aufstellungsorte im Freien und in belüfteten Tankräumen
  • schlechte Isolierung von Ölleitungen z.B. im Domschacht von Erdtanks
  • keine frostsichere Verlegung von 1-Strang-Ölleitungen

Um Ihnen in dieser Situation vorbeugend zu helfen, bieten wir Ihnen gleichzeitig mit der Heizöllieferung den Einsatz unseres Kälte Formel Plus+ an.

Unser Fließverbesserer hat folgende Vorteile:

  • Die Wachskristalle bzw. Paraffine bleiben wesentlich feiner
  • sie lagern sich nicht so schnell am Boden ab, und eine Wachsschicht wird somit vermindert
  • die Gebrauchsfähigkeit des Heizöls wird erhöht.

Bei einer geringen Dosierung von 1 Liter auf 1000 Liter Heizöl vermeiden Sie mit dieser Maßnahme viel Ärger und hohe Folgekosten.

Geben Sie uns bitte den Auftrag (vor Frostbeginn!) gleichzeitig mit der Heizölbestellung auf. So erreichen Sie eine optimale Dosierung und Verteilung im Tank.

ADDITIVE