SCHMIERSTOFFE

Welche Aufgabe hat eigentlich ein Motorenöl?

Motorenöle stellen die Funktionsfähigkeit des Motors sicher und werden schon bei der Konstruktion des Motors als integraler Bestandteil betrachtet. Der Motor ist eine komplexe Maschine mit Hunderten von sich bewegenden Teilen, auf die viele verschiedene Temperaturen und Beanspruchungen einwirken. Das Öl muss dementsprechend in der Lage sein, den Motor unter diesen Betriebsbedingungen gegen Verschleiß, Korrosion und vor Schmutz und Ablagerungen zu schützen.

Schmierstoffe haben einen großen Einfluss auf:

  • Leistung
  • Kraftstoffverbrauch
  • Co2 Emission

Schmierstoffe sind zuständig für:

  • Verschleißschutz
  • Motorensauberkeit
  • Lange Motorlebendauer

SCHMIERSTOFFE