Klimaneutrales Heizen mit Premium Heizöl in Ihrer Region

Als Ihr verantwortungsvoller Energieversorger der Region haben wir uns vor mehr als einem Jahr dazu entschlossen, unseren Betrieb klimaneutral zu stellen. Das bedeutet, dass alle CO2-Emissionen, die in unserem Betrieb durch unsere Geschäftstätigkeit entstehen, rechnerisch ermittelt werden und über einen zertifizierten Anbieter durch die Förderung globaler Klimaprojekte entsprechend ausgeglichen werden. Damit aber nicht genug - nicht nur unsere Emissionen werden in dieser Form kompensiert: mit unserem Premium Heizöl Esso Optiplus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre CO2-Emissionen, die beim Heizen mit Öl entstehen, ebenfalls zu kompensieren.

Denn CO2-Emissionen, die beim Heizen mit fossilen Brennstoffen entstehen, lassen sich nicht vermeiden. Da die CO2-Balance aber ein globales Thema ist, lassen sich die beim Heizen in Deutschland entstehenden Emissionen durch die Förderung von Klimaprojekten andernorts - beispielsweise im Bereich Wind- oder Wasserkraft - entsprechnen kompensieren. Wie das genau funktioniert, können Sie in unseren Fragen und Antworten zu klimaneutralem Heizen mit Premium Heizöl nachlesen.

Mit dem Kauf unseres klimaneutralen* Premium Heizöls Esso Optiplus leisten Sie so Ihren Beitrag zum Erhalt der globalen CO2-Balance. Ein entsprechendes Zertifikat hierfür erhalten Sie nach dem Kauf selbstverständlich auch.

Preisanfrage und Bestellung

Wir liefern unsere Qualitätsheizöle immer preisgünstig und zuverlässig.
Fragen Sie hier unseren aktuellen Handelspreis an und bestellen Sie direkt.

*Die klimaneutralen Eigenschaften von Esso Optiplus beziehen sich ausschließlich auf die beim Verbrennungsprozess des Premium Heizöls verursachten und kompensierten CO2-Emissionen. Die Verantwortung für die CO2-Zertifikate und für die genannten Klimaschutzprojekte liegt bei unserem Dienstleister ClimatePartner GmbH, München.